Über mich

In Japan bin ich auf dem Land aufgewachsen und habe danach in Tokyo studiert. Diese kontrastreiche Umstellung hat meine grundlegende Identität geprägt und in mir das Interesse für Natur und Umwelt geweckt. In diesem Zusammenhang habe ich meinen Weg nach Deutschland gefunden, dass in Japan stets als Vorreiter in Umweltfragen gilt.

 

Zwar habe ich mich schon in meiner Jugendzeit für Naturheilkunde interessiert, aber ausschlaggebend war meine Schwangerschaft und das Leben mit meinen drei Kindern. Als Mutter habe ich verschiedene Naturheilmethoden bei meinen Kindern angewandt und diverse Erfahrungen sammeln können. Insofern habe ich mein Interesse in den letzten Jahren professionalisiert und konnte meine Erfahrungen und Begeisterung über die Naturheilmethoden zum Beruf machen.

 

Während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich die japanische Yurashi Therapie kennengelernt und die Gelegenheit ergriffen, direkt bei dem Therapie Begründer Koji Matsunaga diese Schmerztherapie zu erlernen. Die sanfte Therapiemethode hat mich gleich überzeugt und mich auf die Idee gebracht, dass ich mich auf japanische Therapieformen spezialisiere, weil ich diese kulturell und sprachlich gut verstehen kann und diese auch meinem persönlichen Ziel, der Anwendung einer traditionellen natürlichen Schmerztherapie sehr gut entsprechen

Mein Konzept

Mit einer individuellen Beratung und Therapie, die auf Ihr Jetzt und Ihre Zukunft fokussieren, ist es mir wichtig, Sie ganzheitlich zu behandeln, nach der Ursache Ihrer Beschwerden zu suchen und eine nachhaltige Strategie dafür zu erstellen.

 

Dabei beruht die Behandlung auf dem Wissen der traditionellen chinesischen und japanischen Medizin, in der das Gleichgewicht von Körper und Seele als wesentlicher Punkt erachtet wird. Ihre Beschwerden können deshalb als ein Signal von Körper und Seele betrachtet werden. Nach einer ausführlichen Besprechung über Ihre Beschwerden, werde ich Ihrem Körperzustand untersuchen und eine Diagnose stellen. Mein Ziel ist es, den Grund Ihrer Beschwerden zu verstehen und einen möglichen Weg für Ihre nachhaltige Gesundheit zu finden.


Meine Qualifikationen und Mitgliedschaften

  • Yurashi Therapeutin: Ausbildung bei dem Begründer Koji Matsunaga und bei der Lehrtherapeutin Misao Morota 
  • Shonishin Akupunkteurin: Ausbildung bei Facharzt Thomas Wernicke nach Daishi Hari
  • Mitglied Arbeitskreis YURASHI e.V.
  • Mitglied Berufs- und Fachverband Freie Heilpraktiker e.V.
  • Heilerlaubnis durch das Gesundheitsamt Krefeld
  • Ausbildung an der Heilpraktiker Schule Düsseldorf (eine zertifizierte Verbandschule im Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.)